24h Rückwärtslauf

Facebook

24h Rückwärtslauf from Rinaldo Inäbnit

Für den guten Zweck

Aus ONZ - Ob- und Nidwalden Zeitung, 27. Juli 2010 :

rueckwaertslaufSein grosses Kinderherz bewies Rinaldo Inäbnit auch 2009, als er für einen guten Zweck bis an seine Grenzen ging: Er lief im Rückwärtsgang 24 Stunden lang durch die Turnhalle des Stanser Pestalozzi-Schulhauses. 1162 Runden legte er insgesamt zurück. Mit dieser Aktion wollte er auf den Missbrauch von Kindern aufmerksam machen. «Diese Form der Gewalt ist immer noch ein Tabuthema in unserer Gesellschaft und ich wollte die Erwachsenen dazu auffordern, nicht wegzuschauen», begründet Inäbnit seine Motivation für den Eintagesmarsch. Mit seinem Engagement für Kinder und dem Laufsport scheint der 32-Jährige seinen Lebensweg gefunden zu haben. So lässt sich der rennende Bewegungsförderer auch nicht von kopfschüttelnden Passanten aus der Ruhe bringen, wenn er wieder einmal im Retourgang trainiert.

Link Artikel : http://www.onz.ch/artikel/102116/

 

Interview BBC "PRI's the world" mit Jürg Balsiger über den Rückwärts-Berglauf am Stanserhorn 2009 :