Schulunterricht sowie

Lehrerfortbildung & 

Elternabend

In den Schulklassen

Pro Schulklasse (Kindergarten bis 6. Klasse) werden zwei Lektionen zum Thema "Mein Körper gehört mir" angeboten. Wir besprechen, wer mich wo berühren darf - angenehme und unangenehme Berührungen. Ganz wichtig sind auch die Geheimnisse. Welche Geheimnisse muss ich weiter erzählen - gute und schlechte Geheimnisse.
 
Falls erwünscht, können wir einen Wiederholungskurs anbieten. Dieser wäre ideal, wenn er nach ca. 6 Monaten statt findet. 
 
Im ganzen wird auch ein Elternabend angeboten. So können wir auch die Eltern mit einbeziehen.

Kosten:

Die Kosten werden individuell berechnet. Anzahl Klassen und Anzahl SchülerInnen pro Klasse werden massgebend sein. Gerne besprechen wir mit Ihnen persönlich die Kosten. Eins ist sicher - wir finden ein gemeinsamer Nenner, denn uns sind die Kinder wichtig.

Lehrerfortbildung & Elternabend

Nebst den Schulbesuchen bieten wir Lehrerfortbildung an. Inhaltlich gehen wir vorallem auch darauf ein, dass sich die Lehrpersonen sicherer fühlen, wenn sie Anzeichen eines Missbrauches feststellen. Dabei ist vorallem ganz wichtig, dass die Lehrkräfte wissen, dass sie eine Vermutung nicht alleine angehen müssen. Sie erfahren wie, wann und vorallem auch wo sie Unterstützung von verschiedensten Instanzen erhalten. 
Elternabend:
Uns ist vorallem wichtig, dass die Eltern vor dem Schulbesuch die Möglichkeit haben, das Thema sexuellen Missbrauch zu vertiefen. Wir gehen auch auf die bevorstehenden Schullektionen ein, damit die Eltern in etwa wissen, mit was für Fragen oder Informationen die Kinder nach Hause kommen werden. 

Kinderschutz24.ch

info@kinderschutz24.ch

  • Facebook Clean
  • Instagram Social Icon